Kurse im Herbst

Stufe 3 des Paarekurses und des Salsakurses beginnen am 3. Dezember.

Neue Kurse nach Weihnachten

Am 28. Januar beginnt ein neuer Kurs für Paare in kleiner gemütlicher Runde. Außerdem geplant: Linedance, Salsa, Discofox. Bei Interesse bitte bald melden!

Paare-Wiedereinsteigerkurs

Für alle, die schon ein bischen was können und ihre Kenntnisse wieder auffrischen möchten. [Mehr Info]

Salsa Club

Für alle, die schon ein bischen was können und neue Figuren lernen wollen. Einsteigen jederzeit möglich. [Mehr Info]

Die Hochzeit steht bevor?

Wir bieten Privatstunden für Brautpaare und deren Hochzeitsgäste. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-mail an <info@tanzschule-manhold.de>

Tanzen mit Christine Manhold

Seit 1. Oktober 2014 finden unsere Kurse in neuen Räumen in der "Kanne Post", Stuttgarter Str. 3 in Knittlingen statt. [Mehr Info]

Bildergalerie: Nostalgie

Nostalgie Nostalgie

Vielen Dank für all die schönen Jahre!

Bilder vom Frühlingball 2014

Frühlingsball

Am Samstag, den 17. Mai 2014, fand in der Saalbachhalle Gondelsheim der diesjährige Frühlingball statt, der gleichzeitig der Abschlußball des Jugendkurses war.

Bilder vom Frühlingball

Formationsauftritt Mai 2013

Amtshoffest 2013

Bilder vom Auftritt der Jive- und Salsaformation beim Amtshoffest Oberderdingen, 20. Mai 2013



Frühlingsball Mai 2004

Bretten, den 11. Mai 2004

Tanzschüler

Dem Wetter zum Trotz entwickelte sich ein bezaubernder Frühlingsball in der Saalbachhalle Gondelsheim am vergangenen Samstag. Ein begeistertes Publikum belohnte jede Vorführung der Tanzschule Manhold mit enthusiastischem Beifall. Die Top-Band Skylights begleitete die Tanzbegeisterten mit alten und neuen Beiträgen, wie immer im strikten Rhythmus. Die ansprechende Saalbachhalle strahlte durch frühlingshafte Dekoration und den Blumenschmuck, der von der Gärtnerei Kirchgessner aus Flehingen gestiftet war, ein frisches Ambiente aus.

Steppformation

Die Stepptanzgruppe der Tanzschule Manhold erfrischte mit Manhattan, einem bunten Stück aus dem Film Fame als Beginn der beeindruckenden Vorführungen. 14 fröhliche Menschen wirbelten mit glatten Sohlen über die Tanzfläche.

Als besonderes Highlight, von Vielen gespannt erwartet, erwies sich die Latein-Formation des Tanzsportclubs Brettener Hundle. Das Motto und die Musik aus der Show Burn the Floor brachte ein spritziges Lateintanzen auf die Fläche, die in Anbetracht der kurzen Trainingszeit von einem Vierteljahr alle Eingeweihten zum Staunen brachte. 6 Paare gaben nicht nur ihr Bestes, sondern erfrischten durch eine unerwartete Ausstrahlung die Zuschauer.

Lateinformation

Die zweite Einlage der Steppformation war ein immer beliebter irischer Real, der durch die Steigerung in rasantes Tempo der Stars einen beeindruckenden Effekt erfuhr.

Welch komödiantisches Talent die beiden Stars der Stepptanzgruppe Tap Dogs haben, bewiesen Alexandra Kränkel und Rüdiger Czolk mit ihrem Stepptanz-Duo Hip-Hop und danach Whiskey. Sie hatten an diesem Abend eine Mammutvorstellung mit der Teilnahme an 4 Aufführungen.

Alexandra + Rüdiger

Die Standard-Formation, ebenfalls mit der phantastischen Musik aus der Show Burn the Floor, hatte ihren zweiten Auftritt. Die beeindruckenden frischen Kostüme waren nochmals aufgepeppt, die Sicherheit der Gruppe mit 8 Paaren war seit dem Winterball sichtbar gestiegen. Die Formation, als Show aufgebaut, begeisterte das Publikum.

Standardformation

Mit der Mitternachtsshow von Christine und Karl-Heinz Manhold setzte die Tanzschule Manhold noch einen effektvollen Programmpunkt an den Schluss des schönen Abends.

Christine und Karl-Heinz Manhold

Der Musikverein bewirtete die Gäste in bewährter Weise und machte so den angenehmen Eindruck des Balles komplett.

Gäste

Der Winterball 2005 findet am 22. Januar statt. Die neuen Grundkurse beginnen im Oktober für Jugendliche, Singles und Paare.

[ Mehr Berichte & Photos ]